Die Illustrationen »Moving Cities« entstanden als freie Arbeiten im Siebdruckverfahren. Sie wurden zugleich auch in der ersten Ausgabe des stadtpolitischen Magazins »Común« verwendet.